Lokale News lesen und selbst schreiben

Stadt Winterthur

Medienmitteilungen der Stadt Winterthur

stadt.winterthur.ch

Stadt gewährt Darlehen zur Wohnbauförderung

Von Stadt Winterthur , 15. November 2019

Die Stadt unterstützt die Schaffung von gemeinnützigem Wohn- und Gewerberaum in Winterthur. Der Stadtrat hat beschlossen, der Genossenschaft für selbstverwaltetes Wohnen Gesewo und der Baugenossenschaft «mehr als wohnen» für die Realisierung ihrer Vorhaben in der Lokstadt und in Oberwinterthur je ein Darlehen von vier Millionen Franken aus dem… Weiterlesen

Agglomerationsprogramme 4. Generation: Verzicht auf Massnahmen aus der P...

Von Stadt Winterthur , 14. November 2019

Mit dem Programm Agglomerationsverkehr unterstützt der Bund Verkehrsinfrastrukturprojekte in Städten und Agglomerationen. Von diesen Beiträgen profitiert auch der Kanton Zürich, der Träger von vier regionalen Agglomerationsprogrammen ist. Dazu gehört die Programmregion Winterthur und Umgebung. In dieser Region wurden zwar zahlreiche Massnahmen… Weiterlesen

Verlängerung der befristeten Subventionsverträge

Von Stadt Winterthur , 14. November 2019

Der Stadtrat verlängert die bestehenden, befristeten Subventionsverträge mit den kulturellen Organisationen für die Periode 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2024 mit den bisherigen Beiträgen in der Gesamthöhe von 3 102 000 Franken. Die Stadt Winterthur unterhält mit 22 kulturellen Organisationen befristete Subventionsverträge mit einer… Weiterlesen

Neues Mitglied im Grossen Gemeinderat

Von Stadt Winterthur , 14. November 2019

Der Stadtrat hat Roman Hugentobler (AL) per sofort als Mitglied des Grossen Gemeinderates für gewählt erklärt. Er tritt die Nachfolge von David Berger an. Roman Hugentobler ist Fachperson Betreuung sowie Landwirt. Er wurde 1989 geboren. Dieser Artikel wurde zuerst publiziert in Medienmitteilungen.

Städtepartnerschaft unterstützt Projekt im Kongo

Von Stadt Winterthur , 11. November 2019

Die Städtepartnerschaft Schaffhausen – Frauenfeld – St. Gallen – Winterthur unterstützt im Jahr 2020 das Ernährungsprojekt der Stiftung «Fastenopfer» mit einem Betrag von 275 000 Franken. Mit dem Projekt «Demokratische Republik Kongo – Haushalte befreien sich nachhaltig von Hunger und extremer Armut» wird mit Hilfe zur Selbsthilfe nachhaltig zur… Weiterlesen

Jonas-Furrer-Park und Statue werden saniert

Von Stadt Winterthur , 11. November 2019

Der Jonas-Furrer-Park samt Statue wird von November 2019 bis Mai 2020 saniert. Neu soll die Parkgestaltung offener und für die Bevölkerung zugänglich werden. Die Kosten für die Sanierung von Büste und Sockel übernimmt die Freimaurerloge Akazia. Freundlicher, lichtdurchlässiger und mit Rampe und Kiesweg rund um die Statue: So soll der Park zum… Weiterlesen

Sanierung und Aufwertung der Unteren Vogelsangstrasse

Von Stadt Winterthur , 8. November 2019

Die Untere Vogelsangstrasse wird im Abschnitt von der Storchenbrücke bis zur Auwiesenstrasse ab Sommer 2021 saniert. Das Projekt umfasst die Aufwertung des Strassenraumes sowie die Erneuerung diverser Werkleitungen. Die Sicherheit wird erhöht, und es werden insbesondere Verbesserungen für den Fuss- und Veloverkehr erreicht. Die Untere… Weiterlesen

Schulhaus Laubegg: Keine Verlängerung für Container-Provisorium

Von Stadt Winterthur , 7. November 2019

Der Stadtrat hat die Petition für die Verlängerung des Container-Provisoriums beim Schulhaus Laubegg eingehend geprüft. Nachdem mit dem gerade fertiggestellten Erweiterungsbau zusätzlicher Schulraum geschaffen wurde, hat der Stadtrat unter Einbezug der aktuellen Schulraumprognose beschlossen, an seinem Abbruchentscheid festzuhalten. Zugleich hat… Weiterlesen

2324.ch