In diesem Kurs lernen Sie Drucktechniken, welche sich für die Gestaltung von ungebrannten, roh-gebrannten oder bereits glasierten Stücken eignet.

Im ersten Schritt dieses Kurses erlernen Sie die Herstellung von Drucksieben. Dazu werden selbstgewählte Motive auf ein Drucksieb belichtet. Nach Fertigstellung kann dieses Sieb sofort verwendet werden. Neben dem direkten Bedrucken ungebrannter bzw. roh-gebrannter Ware kann man mithilfe des Siebes auch Aufglasur-Bilder herstellen, welche später auf bereits glasierte Ware aufgebrannt wird. Im zweiten Teil dieses Kurses erlernen Sie die Herstellung und Anwendung dieser Technik.

Im Mittelpunkt des Kurses steht das Erlernen und Anwenden des Siebdrucks und die Herstellung eigener Aufglasur-Bilder.

1x am Sonntag 14.10.2018 von 10:00 bis 17:00 h (mit Mittagspause)

Kosten: Sfr. 195.- exkl. Material- und Brennkosten.

Kursleitung Jens Rohrbeck

Anmeldung: Fränzi Iff 079 640 23 02