Das Cello-Konzert von Friedrich Gulda wird von Fulvia Mancini gespielt und bietet dem Publikum ein Feuerwerk aus verschiedenen Musikstilen. Das ganze Konzert der Stadtharmonie Winterthur-Töss entführt die Zuhörerinnen und Zuhörer auf eine Weltreise der Klänge, z.B. zum Amazonas, keltische Kultur und vieles mehr.