Silvester

Eine Gala ohne Dresscode: Am letzten Tag des Jahres geht’s im Gleis gewohnt bunt zu und her.

Um 18 Uhr geht’s mit einem Programm für die Kleinen (und sehr jung Gebliebenen) los und um 20 Uhr starten wir mit einem kunterbunten Querbeet-Mix durch alle Gleis-Spezialitäten bis in die frühen Morgenstunden durch. Musik, Theater, Tanz geniessen, schlemmen, trinken, debattieren, quatschen und neue Leute kennenlernen – an diesem letzten Abend des Jahres ist alles möglich! Die kulturellen Trouvaillen finden über den gesamten Abend verteilt statt und im Preis inbegriffen sind natürlich auch das Buffet und ein Silvester-Cüpli.

Verbringen Sie bei uns die ungezwungenste Silvester-Gala aller Zeiten! Stossen Sie mit uns an!

Mehr Infos zum Programm gibt’s bald auf www.theater-am-gleis.ch.