Frage: Wie bewegen Sie sich von A nach B?

Antwort: Mit dem Auto geht’s am bequemsten. Sehr viele mit dem Auto zurückgelegten Strecken sind aber unter 3 km lang. Bei diesen Distanzen ist das Velo normalerweise schneller, nachhaltiger, energieeffizienter und erst noch gesundheitsfördernd. Auch das Parkplatzproblem ist gelöst.

Steigen Sie das nächste Mal auf ihren Drahtesel, gerade jetzt, wo es wieder wärmer wird.

e-tipp©spezial

Am Berg oder bei längeren Distanzen ist das Elektrovelo ein ideales Gefährt, die Strecke an frischer Luft und fitnessfördernd zu verbringen.

Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich an die Energieberatung des Kantons Aargau, energieberatung@ag.ch, 062/835 45 40.

Telefonische Auskünfte sind kostenlos, eine Beratung vor Ort oder die Erstellung eines Gebäudeenergieausweises (GEAK-Plus) mit Beratungsbericht werden vom Kanton finanziell unterstützt.