Die ordentliche Bürgerversammlung der Politischen Gemeinde Untereggen findet am Montag, 25. März 2019,
um 19.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle Spielbüel statt. Im Anschluss an die Versammlung wird ein Apéro offeriert.

Folgende Traktanden werden an der Bürgerversammlung behandelt:

1. Jahresrechnung 2018 mit Bericht der Geschäftsprüfungskommission

2. Budget und Steuerplan 2019

3. Allgemeine Umfrage

Der Geschäftsbericht 2018 mit Jahresrechnung 2018 sowie Budget und Steuerplan 2019 ist in alle Haushalte verteilt worden. Der Bericht steht Ihnen nachfolgend auch zum Herunterladen zur Verfügung.

Die detaillierten Jahresrechnungen 2018 und die Budgets 2019 des Gemeindehaushaltes, der Elektra und der Wasserversorgung können in Papierform bei der Gemeindeverwaltung abgeholt oder bestellt (info@untereggen.ch)werden.

Teilnahmeberechtigt an der Bürgerversammlung sind alle Stimmberechtigten mit Wohnsitz in der Gemeinde Untereggen. Für nicht Stimmberechtigte stehen separate Sitzplätze zur Verfügung. Sie dürfen als Zuschauer der Versammlung beiwohnen.

Der den Stimmberechtigten mit separater Post zugestellte Stimmausweis muss an die Versammlung mitgebracht werden. Fehlende oder verloren gegangene Stimmausweise werden bis Montag, 25. März 2019, 17.00 Uhr, durch die Gemeinderatskanzlei Untereggen ausgestellt oder ersetzt.

Dieser Artikel wurde zuerst publiziert in News : Gemeinde Untereggen.