Vortrag „Generationenbeziehung im Wandel“ BZSL 16. Mai 2018: 19:00 - 22:00 Prof. em. Dr. François Höpflinger spricht über die Entwicklungen in den Generationenbeziehungen und macht uns mit den Erkenntnissen seiner jahrelangen Forschungsarbeit unter anderem im Zentrum für Gerontologie der Universität Zürich bekannt. Es geht um Fragen wie: Sind Alte nur Kostenfaktoren? Wie steht es um den sog. Generationenvertrag bei der AHV? Ältere Generation als „Fortschrittsbremse“? Lebenserfahrung versus ständiges Neu-Lernen? Türöffnung um 19.00 Uhr / Beginn Vortrag um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an den Vortrag ist ein vom Verein „Senioren für Senioren Sargans“ offerierter Apéro vorgesehen.